Camps für Kinder

Informationen zur Durchführung von Camps in der Coronazeit

Für das Jahr 2021 haben wir wieder ein buntes Programm für Camps & Freizeiten im Angebot das wir hier vorstellen möchten. Mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie wird allerdings jede Planung zur Herausforderung. Wir wollen an unserem Programm festhalten und müssen gleichzeitig mit guter Vorausschau flexible Entscheidungen zur Durchführung der einzelnen Maßnahmen treffen. Hier auf unserer Website finden sich alle aktuellen Informationen zu den einzelnen Maßnahmen. Diese werden wir fleißig auf dem Laufenden halten und mit den weiteren Entwicklungen abgeglichen, damit alle interessierten Teilnehmenden an Planung und Vorfreude festhalten können. Um die Durchführung und Teilnahmen an den Freizeiten möglichst fair zu gestalten, wird die Teilnahme an der Maßnahme nach Anmeldeeingang entschieden, sollte die Anzahl der Teilnehmenden kurz vor dem Camp aufgrund einer Verordnungsänderung reduziert werden müssen.

Regelmäßig stellen wir auch per E-Mail die aktuellen Informationen zur Verfügung. Bei Interesse an diesem Kanal oder Fragen zu aktuellen Hygienekonzepten kontaktieren Sie bitte gerne unsere Hauptamtlichen in der Limburgstraße.

 

 

Hier geht die Post ab

Für Kinder zwischen sechs und acht Jahren bieten sich die Tagescamps an, bei denen die Teilnehmenden tagsüber in Abbensen toben und spielen können, bevor es abends wieder nach Hause geht.

Zum Schnuppercamp können sich Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren anmelden, die die Übernachtungscamp-Atmosphäre erst einmal für ein Wochenende testen möchten.

Wer die Übernachtungscamps schon kennt oder richtig kennenlernen will, der bucht natürlich direkt die längere Variante.

Herbsttagescamp

"Ich bin schon sechs Jahre alt und ich kann auch mit ins Camp…“

Gut ausgebildete und aufmerksame Mitarbeitende lassen jeden Ferientag mit einem abwechslungsreichen Programm zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Ob Hütten bauen im Wald, toben auf dem Spielplatz, Geländespiele und Schnitzeljagd oder Kreativangebote - für jeden Geschmack wird etwas geboten. Dabei können die Teilnehmenden ganz schnell neue Freundschaften schließen. Morgens um 8.00 Uhr werden sie von den Mitarbeitenden an der Endhaltestelle Nordhafen abgeholt und abends bringen wieder dorthin zurück. So können die Eltern arbeiten gehen und die Kinder haben tagsüber viel Spaß  mit anderen Gleichaltrigen. Abends gibt es dann immer eine Menge zu berichten!

Leistungen

5 Tage, täglich Mittag- und Abendessen in Abbensen, Transfer mit dem Linienbus ab und zum Nordhafen/Hannover, Spiele und Bastelprogramm, biblische Geschichten, gemeinsame Unternehmungen und Freizeitleitung.

Camp-Nr.:
2563
Termin:
-
Alter:
6-8 Jahre
Preis:
100,00 € für Mitglieder; 110,00 € für Nichtmitglieder; 120,00 € für Teilnehmende außerhalb von Hannover
Mindestteilnehmer:
10
Reisepapiere:
Impfausweiskopie, Krankenversichertenkarte
Herbsttagescamp
Herbsttagescamp

Anmeldungen

ab Dezember

möglich