Auslandsprogramm

Weltweit Freunde finden

Jugendliche im Alter ab 13 Jahre haben die Möglichkeit in den Sommerferien mit dem CVJM Hannover e.V. ins Ausland zu reisen.

Abgesehen von der deutschsprachigen Schwedenfreizeit wird bei den übrigen Reisen vorwiegend Englisch gesprochen. Grund hierfür ist die Tatsache, dass es sich um Austauschprogramme mit den internationalen Partnern des CVJM Hannover e.V. handelt, an denen ebenfalls Jugendliche aus Spanien, Russland oder den USA beteiligt sind.

Teilnehmenden dieser Auslandsangebote bietet sich die großartige Gelegenheit gemäß des CVJM Hannover-Mottos weltweit Freunde zu finden.

Mac Lean, USA

Vier erlebnisreiche Wochen im mittleren Westen

In Burlington, im US-Bundesstaat Wisconsin, liegt das YMCA Camp Mac Lean. Dort können Teilnehmende dieser Reise gemeinsam mit amerikanischen Jungen und Mädchen im Alter von 13 bis 15 Jahren zwei spannende Wochen erleben. Segeln, Surfen, Schwimmen, Klettern, Bogenschießen, kreative und musische Angebote sowie Outdoor-Aktivitäten – das abwechslungsreiche Programm bietet für jeden Geschmack etwas. Zu der Reise gehört auch ein einwöchiger Gastfamilienaufenthalt, bei dem die Teilnehmenden die amerikanische Kultur und Lebensweise hautnah erleben können. Zudem wartet eine einwöchige Rundreise durch den mittleren Westen der USA, bei der unter anderem Chicago, die drittgrößte Stadt der USA, unsicher gemacht wird.

Die vierwöchige Reise wird in den Sommerferien 2020 stattfinden. Der genaue Termin steht bislang noch nicht fest.

VORMERKEN: Das Vorbereitungswochenende für die Maßnahme findet statt vom 15.05. bis zum 17.05.2020. Die Teilnahme ist verpflichtend und im Preis inbegriffen.

Leistungen

Vorbereitungswochenende, Freizeitleitung, Hin- und Rückflug ab/bis Hannover, Unterbringung im Camp und in der Gastfamilie, Vollpension, Sport- und Spielprogramm, gemeinsame Unternehmungen, Rundreise mit Unterbringung in Jugendherbergen.

Camp-Nr.:
2797
Termin:
-
Alter:
13-15 Jahre
Preis:
noch nicht bekannt
Mindestteilnehmer:
10
Reisepapiere:
Impfausweiskopie, Krankenversichertenkarte, Reisepass
Mac Lean, USA
Mac Lean, USA

Voraussetzungen
zur Teilnahme:

Mitgliedschaft im CVJM
Hannover und vorherige
Teilnahme an einem
unserer Camps

Dudley, USA

Lake Champlain - for boys only

Seit mehr als 50 Jahren fahren 13- bis 15-jährige Jungen aus Hannover regelmäßig ins Camp Dudley im US-Bundesstaat New York. Dort können die Teilnehmer einen unvergesslichen Sommer am Lake Champlain verbringen. Es wartet ein abwechslungsreiches Sportprogramm: Ob Basketball, Ultimate Frisbee, Wasserski fahren oder Segeln – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Natürlich gibt es auch musische und kreative Angebote sowie Outdoor-Aktivitäten. Das Motto „The Other Fellow First“, also der respektvolle Umgang miteinander, wird im Camp gelebt. Der einwöchige Gastfamilienaufenthalt bietet die Möglichkeit, das Familienleben und amerikanische Kultur so richtig kennenzulernen. Während der mehrtägigen Rundreise wird unter anderem die Metropole New York City erkundet.

Die vierwöchige Reise wird in den Sommerferien 2020 stattfinden. Der genaue Termin steht bislang noch nicht fest.

VORMERKEN: Das Vorbereitungswochenende für die Maßnahme findet statt vom 15.05. bis zum 17.05.2020. Die Teilnahme ist verpflichtend und im Preis inbegriffen.

Leistungen

Vorbereitungswochenende, Freizeitleitung, Hin- und Rückflug ab/bis Hannover, Unterbringung im Camp, Vollpension, Sport- und Spielprogramm, gemeinsame Unternehmungen, Exkursionen mit jugendherbergsmäßiger Unterbringung.

Camp-Nr.:
2796
Termin:
-
Alter:
13-15 Jahre (Jungen)
Preis:
noch nicht bekannt
Mindestteilnehmer:
10
Reisepapiere:
Impfausweiskopie, Krankenversichertenkarte, Reisepass
Dudley, USA
Dudley, USA

Voraussetzungen
zur Teilnahme:

Mitgliedschaft im CVJM
Hannover und vorherige
Teilnahme an einem
unserer Camps

 
Kiniya, USA

Lake Champlain - for girls only

Im US-Bundesstaat Vermont, in der Nähe der Stadt Colchester und idyllisch am Lake Champlain gelegen, befindet sich das Camp Kiniya. Hier wird Mädchen im Alter von 13 bis 15 Jahren ein vielfältiges Programm bestehend aus Sport, musischen und kreativen Aktivitäten, Kanufahren und Erlebnissen in der Natur geboten. Gemeinsam mit gleichaltrigen Mädchen aus Amerika können die Teilnehmerinnen hier eine unvergessliche Zeit erleben.

Teil des Austauschprogramms ist auch ein einwöchiger Aufenthalt in einer amerikanischen Gastfamilie und eine Rundreise entlang der Ostküste, die unter anderem auch nach New York City führt.

Die vierwöchige Reise wird in den Sommerferien 2020 stattfinden. Der genaue Termin steht bislang noch nicht fest.

VORMERKEN: Das Vorbereitungswochenende für die Maßnahme findet statt vom 15.05. bis zum 17.05.2020. Die Teilnahme ist verpflichtend und im Preis inbegriffen.

Leistungen

Vorbereitungswochenende, Freizeitleitung, Hin- und Rückflug ab/bis Hannover, Unterbringung im Camp, Vollpension, Sport- und Spielprogramm, gemeinsame Unternehmungen, Exkursionen mit jugendherbergsmäßiger Unterbringung.

Camp-Nr.:
2796
Termin:
-
Alter:
13-15 Jahre (Mädchen)
Preis:
noch nicht bekannt
Mindestteilnehmer:
10
Reisepapiere:
Impfausweiskopie, Krankenversichertenkarte, Reisepass
Kiniya, USA
Kiniya, USA

Voraussetzungen
zur Teilnahme:

Mitgliedschaft im CVJM
Hannover und vorherige
Teilnahme an einem
unserer Camps