Schulprojekte

In den Schulkooperationen des CVJM Hannover e.V. werden die Themenfelder Jugendarbeit und Schule miteinander vernetzt. Durch die Zusammenarbeit von Jugendarbeit und Schule besteht die Chance zur Verbesserung des Lebens- und Lernumfeldes der Kinder. Diese verbesserte Atmosphäre wirkt sich wiederum positiv auf Schule und Unterricht aus. Durch die verschiedenen Programme wird die Lern- und Leistungsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler erhöht. Die Kinder haben durch die Teilnahme an den Angeboten die Möglichkeit ausgleichender Erlebnisse. Hier erfahren die Schülerinnen und Schüler Akzeptanz, sie lernen Andersartigkeit zu respektieren, Toleranz einzuüben, Verantwortung zu übernehmen, Selbstständigkeit und sinnvolles Handeln.

.
.

Ferienprogramm

Der CVJM Hannover e.V. bietet auch in diesem Jahr wieder ein wohnortnahes Ferienprogramm für Schülerinnen und Schüler der Grundschule Wasserkampstraße, der Grundschule am Sandberge und der Grundschule Kronsberg an.

Das Programm findet von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Der Spätdienst muss rechtzeitig separat angemeldet werden.

Hier finden Sie das Anmeldeformular als ausfüllbares PDF. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst dann vollständig ist, wenn auch der benötigte Fragebogen vollständig ausgefüllt im CVJM Hannover vorliegt. Diesen finden Sie ebenfalls als ausfüllbares PDF hier. (Zum Ausfüllen der Formulare wird ein entsprechendes Programm, z.b. der Adobe Acrobat Reader benötigt)

Schulkooperationen

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Arbeit des CVJM Hannover e.V. an

der Grundschule Wasserkampstraße in Kirchrode,

der Grundschule Am Sandberge in Bemerode und

der Grundschule Kronsberg in Bermerode.