Nachmittagsprogramm

Zwischen 14:30 und 16:00 Uhr findet die Nachmittagsbetreuung in Form von offenen Angeboten und Arbeitsgemeinschaften statt.

Im Gegensatz zu den höheren Jahrgängen der Grundschule Wasserkampstraße werden für die 1. und 2. Jahrgänge offene Angebote zur Wahl gestellt. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler sich nicht im Vorfeld festlegen muss, welche feste nachmittägliche Aktivität sie oder er an einem Ganztagstag ausüben möchte, sondern jeden Tag von Neuem die Wahl hat, an welchem offenen Angebot sie oder er gerne teilnehmen möchte.

Die 3. und 4. Jahrgänge der Grundschule Wasserkampstraße wählen feste Arbeitsgemeinschaften. Das bedeutet, dass diese zur verpflichtenden Teilnahme im Rahmen des Ganztagsbetriebes an der Grundschule Wasserkampstraße angeboten werden.